Wohn-klimakonzepte die überzeugen

Die Lebens­qua­li­tät in unseren eigenen vier Wänden ist abhän­ging davon, ob wir uns in unserem Raumkli­ma wohl und behag­lich fühlen. Das tun wir in der Regel, wenn die Tempe­ra­tu­ren der, unseren Raum umschlie­ßen­den Oberflä­chen möglichst einan­der angegli­chen sind. Wohnun­gen oder Häuser, die über ungüns­ti­ge Dämmwer­te verfü­gen, beein­flu­ßen unsere Wohnbe­hag­lich­keit. Sind die Oberflä­chen im Winter zu kalt oder im Sommer zu warm, so spüren wir dies sofort. Kommt zu kalten Oberflä­chen (Wärme­brü­cken) noch eine perma­nen­te hohe Luftfeuch­tig­keit, kann es sogar zu Schim­mel­pilz­bil­dung in den kriti­schen Berei­chen kommen.

Durch intel­li­gen­te Klima­sys­te­me wird die Wohnsi­tua­ti­on entschei­dend verbes­sert. Als Fachbe­trieb ermit­teln wir vor Ort durch Einsatz dieser Syste­me, durch deren Messun­gen und anschlie­ßen­den Berech­nun­gen, die Berei­che, in denen der Einsatz eines Klima­sys­tems ratsam ist.

Wir arbei­ten mit einem Klima­sys­tem, das sich über Jahre bewährt hat. Es überzeugt mit perfekt aufein­an­der abgestimm­ten Produk­ten, die schad­stoff­frei und sicher in der Anwen­dung sind. Die minera­li­sche Kieselit-Klima-Platte ist für ihre beson­de­re Nachhal­tig­keit mit dem begehr­ten natur­ep­lus-Zerti­fi­kat ausge­zeich­net worden. Sie besitzt mit einer Wärme­leit­fä­hig­keit von 0,042 W/mK einen für natür­li­che Dämmstof­fe vergleichs­wei­se hervor­ra­gen­den Dämmwert.

So können sie

-  Energie­ver­lus­te reduzie­ren

-  Behag­lich wohnen

-  Schim­mel­bil­dung vorbeu­gen

und das alles mit minera­li­schen Produk­ten, die aus natür­li­chen Rohstof­fen bestehen und frei sind  von Schad­stof­fen.